Dem Stress keine Chance geben
Durch ein Intensiv-Coaching gezielt Herausforderungen im Berufsalltag bewältigen

Sie als Führungskraft haben eine große Leidenschaft für Ihren Job – können oder wollen aber nicht weiter unter ständigem Druck arbeiten. Was dann? Intensive Einzelcoachings sind der Schlüssel für alle, die einer anspruchsvollen Arbeit nachgehen und gleichzeitig ein selbstbestimmtes und ausgeglichenes Leben führen wollen – und das langfristig.

Als Führungskraft wieder zu sich selbst finden

Der anspruchsvolle Job als Führungskraft bringt meist nicht nur viel Verantwortung mit sich, sondern auch eine andauernde Belastung durch fortlaufende Stresssituationen. Diese Belastung wirkt sich negativ auf die psychische und körperliche Gesundheit der Führungskräfte aus. Schnell stellen sich Stress-Symptome ein und vielleicht sind Ihnen einige schon vertraut:

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

N

Abends grüble ich häufig über Dinge nach, die ich tagsüber erlebt habe.

 

N

Manchmal könnte ich wegen Kleinigkeiten aus der Haut fahren. 


N

Es kommt immer öfter vor, dass ich schlecht schlafe oder viel zu früh wach werde.

 

N

Ich kann mich immer weniger für meine Arbeit begeistern.

 

Das sind ernst zu nehmende Hinweise. Kommen noch körperliche Symptome wie z.B. Bluthochdruck, Kopfschmerzen oder Verspannungen dazu, kann sich daraus ein Burn Out entwickeln. In diesem Fall helfen dann meist nur noch intensive Psychotherapie und eine berufliche Auszeit, um wieder zu sich selbst zu finden.

 

 

 

 

Sie bekommen eine Burnout-Checkliste: Wie betroffen sind Sie? Eintragen und klicken

Neuroimagination® ist eine körperorientierte Mentaltechnik und einmal erlernt, können Sie sich selbst schnell und wirkungsvoll entstressen.

 

ASST® steht für Achtsames Selbst Steuerungs Training. Sie lernen auf strukturierte Weise Ihre Bedürfnisse wahrzunehmen und Ihre Gefühle zu steuern.